Hamburg Commercial Bank verlängert Partnerschaft mit Hamburg European Open

Die Hamburg Commercial Bank (HCOB) ist erneut Sponsor der Hamburg European Open. Hamburg wird in diesem Jahr neben dem traditionellen Herrenturnier (12. bis 18. Juli) erstmals nach 19 Jahren auch wieder Austragungsort eines Damenturniers sein, denn die Stars der WTA-Tour sind vom 7. bis 11. Juli am Rothenbaum dabei. Die HCOB wird als einer der wichtigsten Partner beide Weltklasse-Tennisevents unterstützen.

„Mit den Hamburg European Open hat Turnierdirektorin Sandra Reichel neue Maßstäbe gesetzt und dass in diesem Jahr – nach knapp zwei Jahrzehnten – auch die Damen wieder in der Hansestadt aufschlagen, ist wirklich klasse. Wir freuen uns gemeinsam mit allen tennisbegeisterten Hamburgerinnen und Hamburgern auf gleich zwei spannende Turniere“, sagte Stefan Ermisch, CEO der Hamburg Commercial Bank. Das Branding der Bank wird wie im Vorjahr auf dem Center-Court und auf dem Matchcourt M1 zu sehen sein, unter anderem auf den Spielerbänken.

„Es ist großartig, dass die Hamburg Commercial Bank unser Turnier bereits im zweiten Jahr als Sponsor unterstützt. Mit dieser Partnerschaft unterstreicht die Geschäftsbank erneut ihr gesellschaftliches Engagement in ihrer Heimatregion“, sagte Turnierdirektorin Sandra Reichel. „Die Hamburg Commercial Bank trägt wie wir die Stadt Hamburg im Namen – ein Zeichen der tiefen Verbundenheit mit der Region.“

Die neue Turnierbotschafterin für das Gesamtevent ist die frühere Top-Ten-Spielerin Andrea Petkovic. Jan-Lennard Struff, Deutschlands Nummer zwei bei den Herren, hat bereits frühzeitig seine Startzusage gegeben. Der Ticketvorverkauf soll in Kürze starten. Die Veranstalter sind im engen Austausch mit dem Gesundheitsamt und dem Sportamt der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Gesundheit aller Beteiligten steht an erster Stelle.

Über die Hamburg Commercial Bank:

Die Hamburg Commercial Bank ist eine private Geschäftsbank mit Hauptsitz in Hamburg. Als Spezialfinanzierer in den Bereichen Immobilien und Shipping sowie für Projektfinanzierungen von Erneuerbaren Energien und digitaler Infrastruktur steht sie für tiefgehende Expertise und Verbindlichkeit. Zudem bietet die HCOB individuelle Lösungen für internationale Unternehmenskunden und Spezialfinanzierungen sowie ein fokussiertes Firmenkundengeschäft in Deutschland. Dabei richtet die Bank ihr Handeln stets an etablierten ESG-Kriterien aus.

 

 

© Matchmaker Sports GmbH 2020. All rights reserved.