EDEKA bleibt Ernährungspartner der Hamburg European Open

EDEKA ist auch im Jahr 2021 wieder Ernährungspartner der Hamburg European Open. „Ernährung und Sport gehören fest zusammen und sind die zentralen Bausteine für eine bewusste Lebensweise. Wir freuen uns, dass der Sport in Deutschland jetzt wieder auflebt, das Turnier auch dieses Jahr wieder stattfinden kann und wir zum sechsten Mal in Folge als Ernährungspartner mit dabei sind”, sagte Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Hamburger EDEKAZENTRALE Stiftung & Co. KG, am Freitag. Seit 2016 ist EDEKA offizieller Premium-Partner der traditionsreichsten deutschen Tennisveranstaltung. EDEKA weitet sein Engagement nun auch um das neue Damenturnier aus und unterstützt den Sandplatz-Klassiker in beiden Turnierwochen vom 7. bis 18. Juli 2021.

„EDEKA ist einer unserer treuesten und wichtigsten Partner, der uns auch in schweren Zeiten ohne Wenn und Aber unterstützt“, sagte Turnierdirektorin Sandra Reichel. „EDEKA ist ein Traditionsunternehmen mit seiner Zentrale in Hamburg – es gehört zu Hamburg wie Tennis am Rothenbaum. Und wir teilen viele gemeinsame Werte. Auch uns liegen die Themen Sport, Gesundheit, Nachhaltigkeit und das Engagement für Kinder und Familien sehr am Herzen.“ Unter anderem wird EDEKA wieder an seinem beliebten „EDEKA Grand Schlemm“-Stand im Public Village gesunde, regionale Lebensmittel anbieten. Außerdem betonte Sandra Reichel: „Mit EDEKA als Partner profitieren wir auch von den bei EDEKA in den vergangenen eineinhalb Jahren gesammelten Erfahrungen im Bereich Corona-Hygieneschutz.“

 

 

© Matchmaker Sports GmbH 2020. All rights reserved.