EDEKA bleibt Ernährungspartner der Hamburg European Open

EDEKA hält den Hamburg European Open die Treue: Die Hamburger EDEKA Zentrale schlägt auch im Jahr 2022 als Ernährungspartner beim größten deutschen Tennisturnier auf. Für das „Combined Event“, bei dem vom 16. bis 24. Juli Damen und Herren parallel am Rothenbaum antreten, setzt EDEKA auf seine Kernkompetenzen: eine ausgewogene Ernährung und ein vielseitiges Lebensmittelangebot. „Die Hamburg European Open sind eine feste Größe in der Sportwelt und ein Hamburger Vorzeige-Turnier. Wir freuen uns sehr, das Event zum siebten Mal in Folge als Partner zu begleiten. Auch in diesem Jahr unterstützen wir gerne dabei, dass alle Beteiligten – ob Fan oder Sportlerin und Sportler – unvergessliche Turniertage erleben“, sagte Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Hamburger EDEKA Zentrale. Seit 2016 ist EDEKA offizieller Premium-Partner der traditionsreichsten deutschen Tennisveranstaltung. Unter anderem wird EDEKA am beliebten „EDEKA Grand Schlemm“ im Public Village eine bunte und leckere Produkt-Vielfalt anbieten und den Kids‘ Day präsentieren.

„Wir freuen uns, dass EDEKA von der Idee eines kombinierten Turniers genauso begeistert ist wie wir und uns bei diesem Mega-Projekt als einer unserer wichtigsten Partner voll unterstützt“, sagte Turnierdirektorin Sandra Reichel. „Was uns verbindet, sind die gleichen Werte. Auch uns liegen Themen wie Ernährung, Sport, Nachhaltigkeit und das Engagement für Kinder und Familien sehr am Herzen.“ EDEKA wird in der Turnierwoche unter anderem mit frischem Obst und vielen leckeren Eigenmarken für das leibliche Wohl der Zuschauer*innen, Spieler*innen und Mitarbeiter*innen sorgen und grundsätzlich beim Thema Nachhaltigkeit ein wichtiger Partner der Hamburg European Open sein. Übrig gebliebene EDEKA-Lebensmittel werden am Ende des Turnierstages an die Hamburger Tafel gespendet. Obst vom Vortag wird beispielsweise zu Smoothies verarbeitet. Zum „EDEKA Kids’ Day“ am 18. Juli ist ein buntes Rahmenprogramm auf dem Turniergelände geplant (sofern es die Entwicklung der Corona-Pandemie zulässt). Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre kommen am Turniermontag sogar kostenlos auf den Center Court. 17- bis 26-Jährige erhalten 50 Prozent Rabatt.

 

 

© Matchmaker Sports GmbH 2020. All rights reserved.