Die Hauptfeld-Auslosung wird präsentiert von Grossmann & Berger

Immobiliendienstleister Grossmann & Berger ist Presenting-Partner der Hauptfeld-Auslosung der Hamburg European Open. Die „Draw Ceremony“ von Deutschlands größtem und traditionsreichstem Tennisturnier findet am 16. Juli um 13 Uhr auf einer Dachterrasse mit Blick auf das „Deutschlandhaus“ am Hamburger Gänsemarkt statt. „Qualität und Exzellenz zeichnen die Hamburg European Open aus. Als Dienstleistungsunternehmen in der Immobilienbranche leben auch wir diese Werte. Insofern ist unsere Kooperation ein ‚perfect match‘. Wir sind stolz darauf, die Auslosung des Hauptfelds 2022 mit einem einzigartigen Blick auf Hamburgs neues innerstädtisches Leuchtturmprojekt zu ermöglichen – das ‚Deutschlandhaus’“, sagt Geschäftsführer Lars Seidel von Grossmann & Berger zu der Partnerschaft mit den Hamburg European Open.

Grossmann & Berger gehört zu den führenden Immobiliendienstleistern für den Verkauf und die Vermietung von Gewerbe- und Wohnimmobilien. Den Hauptsitz in Hamburg miteingerechnet, unterhält das Unternehmen 22 Standorte. Hierüber ist Grossmann & Berger flächendeckend im norddeutschen Markt präsent. Über die seit Mai 2021 zum Unternehmen gehörenden E & G-Gesellschaften ist Grossmann & Berger auch in den südlichen Metropolregionen Stuttgart und München vertreten. Rund 240 Mitarbeiter*innen decken das gesamte Branchen-Dienstleistungsspektrum ab. Bei ihrer Tätigkeit können sie auf mehr als 85 Jahre Unternehmenstradition zurückgreifen. Grossmann & Berger ist ein Beteiligungsunternehmen der HASPA-Gruppe und Gründungsmitglied des deutschlandweiten Gewerbeimmobiliennetzwerks German Property Partners (GPP).

© Matchmaker Sports GmbH 2020. All rights reserved.